Posenangeln, Posenfischen

posen

Posenmontagen

Mit der Pose können verschiedene Fischarten beangelt und Köder in verschiedenen Gewässertiefen angeboten werden. Zum Beispiel nahe der Wasseroberfläche, am Grund oder kurz über dem Grund. Um Köder am Grund anzubieten, werden Posen bis etwa zwei oder zweieinhalb Meter Wassertiefe noch feststehend montiert (linke Abb.). Bei größerer Wassertiefe bieten sich Laufposen-Montagen an (Abb. Mitte und rechts).

>>siehe Angelmethoden, Angelarten Grundangeln, Grundfischen Stippangeln, Stippfischen Waggler Pose, Schwimmer

« zurück zur Übersicht
In Kategorie: