Übungsprogramm – 1998 bis heute

Übungsprogramm - alt und neu

Übungsprogramm – 1998 bis heute

Es ist kaum zu glauben, aber ein Übungsprogramm für Angelkurse in NRW gibt es mittlerweile seit 20 Jahren.

1998 war erstmals die neue Fischerprüfungsordnung mit dem landesweit einheitlichen Angelgerät für die praktische Prüfung am Start. Die Ausbilder hatten alle Hände voll zu tun.  Der Vorbereitungskurs auf die Fischerprüfung war in vollem Gange, und die Teilnehmer fragten wieder nach Kopien, um daheim zu üben. Doch diese Möglichkeit konnte wegen der Unmenge an benötigten Kopien nicht wirklich umgesetzt werden. Es hielten mittlerweile viele PCs in den Haushalten Einzug. Und so wurde der Schritt zu einer PC-basierten Lösung für ein Übungsprogramm für die Fischerprüfung auf den Weg gebracht.
Alles sollte auf einem Browser aufsetzen, weil es für Mikrocomputer unterschiedliche Betriebssysteme gab. Noch im gleichen Jahr stand das Übungstool. 1999 gab es erstmals für Kursteilnehmer dann die Übungen auf Diskette. 2001 waren Übungen für die Prüfungsruten eingefügt, und es wurde neben HTML auch JavaScript eingesetzt.

Das Übungsprogramm wurde mit dem Update der Fischerprüfung in NRW für das Jahr 2015 umgebaut. CDs gibt es nicht mehr, weil ein Internetzugang heute überall verfügbar ist. Um nicht den gesamten Code per Hand zu stricken, wurde auf Hot Potatoes zurückgegriffen. Etliche Handarbeit am Code war dennoch erforderlich. Dafür ist alles möglichst auch für die Nutzung auf Smartphones und Tablets abgestimmt. Das Übungs-Tool ist als Begleitung zum Präsenzkurs zu sehen, und es steht ausschließlich meinen Kursteilnehmern zur Verfügung.

Hier gelangt man zum Übungsprogramm.

Übungsprogramm – 1998 bis heute
4.6 (92.5%) 8 vote[s]