Neues Schulungsheft

Das Schulungsheft gibt es seit mehr als 20 Jahren. Jetzt hat es wieder ein größeres Update bekommen. Alle Zeichnungen und Grafiken sind neu erstellt. Auch der Inhalt ist überarbeitet. Somit kann es sofort in gedruckter, gebundener und digitaler Form für die Ausbildung der Angler eingesetzt werden.

Das Schulungsheft enthält neben Bisisinformationen auch alle Prüfungsfragen der Fischerprüfung NRW. Speziell für die praktische Prüfung werden alle Angelruten genau dargestellt. Die digitale Version im PDF-Format hat einige nützliche Features mehr an Bord.  Die knapp über 100 Seiten sind inhaltlich immer auf dem aktuellen Stand. Das ist ja ein Vorteil eigener Materialien.

Warum gibt es überhaupt ein Schulungsheft für den Angelkurs?

Die Kurse sind für Anfänger ausgelegt. Natürlich kann man anhand von Videos eine ganze Menge an Informationen geben. Es stellt sich aber auch sofort die Frage nach dem Nutzwert. Das Videobild ist nämlich binnen Sekunden wieder weg. Der Knoten oder die Anbringung einer Pose können Tage später kaum selbst umgesetzt werden. Ein Videoclip hat nur dann einen Lehrzweck, wenn er schnell zu erfassende Dinge zeigt oder für Zuschauer mit Vorkenntnissen den einen oder anderen gezielten Tipp gibt. Will ich Basiswissen vermitteln, so macht eine Zeichnung, eine kurze Erklärung auf Papier oder als PDF-Dokument erheblich mehr Sinn. Ein Blick darauf geworfen, und die Sache ist erfasst.

Angeln - Natur erleben