Petrifleck

Einige heimische Fischarten haben einen dunklen Fleck. Der Legende nach ist der Petrifleck ein Fingerabdruck des Apostels Petrus. Die Karausche hat einen dunklen Fleck auf der Schwanzwurzel, beim Barsch gibt es ihn am Ende der ersten Rückenflosse. Angler nutzen den Petrifleck als Unterscheidungsmerkmal zwischen Fischarten.

« zurück zur Übersicht
In Kategorie: