Multirolle, Multiplikatorrolle

Bei der Multiplikatorrolle (Abkürzung Multirolle) liegt die Schnurspule quer zur Angelrute, und eine Übersetzung bewirkt bei nur einer Kurbelumdrehung mehrere Spulenumdrehungen. Diese Rollen “stehen” auf der Angelrute. Bei traditionellen Ausführungen wird die Kurbel mit der rechten Hand bedient. Es gibt auch sogenannte Linkshandmodelle, da man die Rollen nicht in Eigenregie umrüsten kann. Kleinere Ausführungen sind im Handel manchmal unter den engl. Bezeichnungen “Baitcaster, Baitcasting Reel” zu finden.

>>siehe Stationärrolle Fliegenrolle Nottinghamrolle Kapselrolle

« zurück zur Übersicht
In Kategorie: