Fischspeer, Aalstecher

Der Fischstecher oder Fischspeer (siehe Abb.) ist ein historisches Fischfangwerkzeug, welches vom Dreizack abgeleitet wurde. Der Aalspeer ist eine besondere Bauart mit dichter nebeneinander liegenden Blättern – oft mit Sägezähnen ausgestaltet. Der Aal verfängt sich dazwischen. Heute ist der Einsatz dieser Geräte in Deutschland verboten.

« zurück zur Übersicht
In Kategorie: