Bundesfischereischein

Ein einheitlicher Fischereischein für die Bundesrepublik Deutschland existiert nicht. Die Binnenfischerei wird durch die Fischereigesetze und Verordnungen der einzelnen Länder geregelt. In Nordrhein-Westfalen ist beispielsweise 1973 ein Landesfischereigesetz in Kraft getreten. Dennoch kann man im Urlaub problemlos mit diesem Fischereischein aus NRW eine Gastkarte (Fischereierlaubnisschein) in einem anderen Bundesland bekommen.

>>siehe Fischereischein Fischereierlaubnisschein

« zurück zur Übersicht
In Kategorie: